Angebote zu "Magazin" (383617 Treffer)

Mint - Magazin Für Vinyl Kultur - Mint Magazin #15
€ 5.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Magazin, Deutsch, 21x29.5 cm, 165 Seiten. Themen und Features der MINT #15: Themen MINT Nr. 15 Titelstory: Zensierte Plattencover Nackte Haut, Gewaltdarstellung, Sodomie – oder einfach eine dreckige Kloschüssel: Gründe für die Zensur von Plattencovern gab es in den vergangenen 50 Jahren viele. Auf 25 Seiten werfen wir einen Blick zurück auf die Geschichte verworfener, verunstalteter und verbotener Album-Artworks. Schließlich spiegeln die Diskussion, die um sie entbrannt sind, immer auch den Geist und die moralischen Standards ihrer Zeit wider. So unvorstellbar dies aus heutiger Sicht manchmal auch erscheint. Reportage: Hansa Studios Sagenumwobene Akustik, Technik vom Feinsten und eine ganz besondere Atmosphäre, in deren Genuss nicht nur U2, Depeche Mode, R.E.M. und David Bowie kamen: Das Hansa in Berlin ist Deutschlands berühmtestes Studio. Dabei wurde es nicht mal als solches gebaut und erlebte in seiner langen Geschichte Höhen und Tiefen. MINT hat eine Tour durch die heiligen Hallen unternommen, angeführt von Eduard Meyer, dem längst pensionierten Tonmeister des Klangtempels. Interview: David Sax Die Digitalisierung der Welt sei alternativlos, heißt es oft. Doch das ist Unsinn, denn die Alternativen boomen: Nicht nur Vinyl erlebt sein Revival, auch Brettspiele erfreuen sich großer Beliebtheit, analoge Fotokameras kehren zurück in die Läden, Software-Hersteller bringen eigene Notizbücher auf den Markt. Auch für den kanadischen Autor David Sax kam die Rückkehr der realen Dinge überraschend. Wir sprechen mit ihm über sein neues Buch „Die Rache des Analogen´´ und seine Vision von einer Zukunft, die sich entgegen aller Annahmen nicht dem digitalen Diktat unterwerfen wird. Label-Porträt: Sun Records Die Pizza kommt aus Neapel, das Auto aus Baden-Württemberg – und der Rock’n’Roll aus Memphis, Tennessee. Natürlich kann man sich darüber streiten, aber fest steht, dass das Studio und Plattenlabel Sun Records von Sam Phillips Anfang der 50er der bedeutsamste Ort für diese neue Form von Musik war: Elvis Presley, Johnny Cash, Roy Orbison, Carl Perkins, Jerry Lee Lewis – der Labelchef ließ sie machen und förderte ihre Raubeinigkeit. Die Singles, die damals in Memphis aufgenommen wurden, bilden heute den Heiligen Gral des Rock. Reportage: Klassik-Mekka Blue Danube Einen Plattenladen wie Blue Danube Records gibt es kein zweites Mal. Das liegt nicht nur an der unglaublichen Menge an Vinyl, die der Laden im Angebot hat, sondern auch an seinem Besitzer. Christian Bierbaumer ist ein echtes Original. Seine Welt ist analog, rund und vor allem klassisch – über 80 Prozent seines gigantischen Sortiments entfallen auf die Werke alter und manchmal auch neuer Meister. MINT hat ihn in seinem Geschäft in Tulln bei Wien besucht. Technik-Special: Kopfhörer Kopfhörer spielen eine große Rolle beim Musikhören – nicht nur Nachbars Bettruhe zuliebe: Das Klangerlebnis mit Kopfhörern ist ein anders als über Lautsprecher. Worauf muss man dabei achten? Sind offene oder geschlossene Kopfhörer besser, hoch- oder niedrigohmige? Wir haben zwölf audiophile Kopfhörer diverser Preisklassen getestet, die als vollwertige Alternative zu hochwertigen Lautsprechern durchgehen. The Soundtrack Of My Life Der frühere Nirvana-Schlagzeuger und heutige Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl über die Platte, die sein Leben verändert hat: Ry Cooders Soundtrack zum Wim-Wenders-Film „Paris, Texas´´. Dr. MINT Der allwissende Ratgeber geht der Frage nach, warum lange Produktionszeiten von Vinyl ein großes Problem für die Plattenindustrie darstellen. Weitere Themen der Ausgabe Über 100 LP-Besprechungen, die Rubrik „33 1 / 3-Cover´´, diverse News-Features, das Sleeveface des Monats und vieles mehr.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Mint - Magazin Für Vinyl Kultur - Mint Magazin ...
€ 5.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Magazin, Deutsch, 21x29.5 cm, 165 Seiten. Themen und Features der MINT #14: Titelstory: Der große Vinyl-Ratgeber Für die aktuelle Titelgeschichte haben wir gleich mehrere Tage im Forschungslabor von Dr. Mint verbracht. Unter besten Bedingungen haben wir Schallplatten im Ofen gebacken und mit Holzleim eingeschmiert, sie in die Sonne, ins Gefrierfach und unter ein Bügeleisen gelegt. Damit nicht genug: Feuerzeugbenzin kam bei Plattencovern zum Einsatz, ebenso wie Haarspray, Autopolitur und andere Substanzen, die da grundsätzlich erstmal nicht hingehören. Ziel eines jeden Manövers war, euch alle möglichen Tipps und Tricks in Sachen Reinigung, Pflege und Aufbewahrung von Schallplatten vorzustellen – und diese natürlich auch selbst auszuprobieren. Unser großer Vinyl-Ratgeber bietet zudem die wichtigsten Kniffe rund um das Thema HiFi, im Zentrum steht hier natürlich der Plattenspieler und alles, was damit zusammenhängt. Egal ob Vinyl-Neuling oder Platten-Veteran: der 30seitige Ratgeber wird für neue Erkenntnisse sorgen und hält so manche Überraschung bereit. Sicher ist zudem, dass jeder beim späteren Ausprobieren genauso viel Spaß haben wird wie wir. - Frank Wonneberg-Interview Seit über 40 Jahren hat sich Frank Wonneberg der Vinyl-Kultur verschrieben und mit seinem ´´Vinyl-Lexikon´´ nicht weniger als ein Standardwerk erschaffen. Wir trafen den Berliner in seiner Wohnung für ein ausführliches Interview. - Herr der Hüllen Braunschweig ist der letzte Standort in Europa, an dem gefütterte Innenhüllen für Schallplatten produziert werden. Dass die Maschine der Firma Neoplastik überhaupt noch in Betrieb ist, verdankt sie glücklichen Zufällen, der Intuition eines Grundstückmoguls – und der Vinylliebe eines Richters. Ein Werksbesuch. - Legendäre Compilations Soundtracks und Song-Collections, Genre-Querschnitte und zeitgeistige Liederzyklen, Hit-Explosions und Disco-Kracher, Metalmania und Jazz Classics, Best Of Grunge und Worst Of Garage, HipHop-Pioniere, flötende Mönche und singende Farmer – das Feld der Compilations ist grenzenlos. Wir küren 12 wegweisende Sampler, die in den letzten 65 Jahren Genres geprägt und Musikstile populär gemacht haben. - The Soundtrack Of My Life Bela B über die Platte, die ihn musikalisch sozialisiert hat: „Hurt´´ von Chris Spedding. - Dr. MINT Der allwissende Ratgeber geht der Frage nach, ob Platten auch heute noch so lange haltbar sind wie vor 60 Jahren.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Mint - Magazin Für Vinyl Kultur - Mint Magazin ...
€ 5.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Magazin, Deutsch, 21x29.5 cm, 130 Seiten. Themen und Features der MINT #13: Titelstory: Plattenladen-Szene Hamburg Elbphilharmonie und Rote Flora, St. Pauli und HSV, Reeperbahn und Jungfernstieg: Die Hansestadt pflegt ihre Rivalitäten und Gegensätze. Wenn es jedoch um Vinyl geht, herrscht Solidarität – und das obwohl die Konkurrenzdichte in Sachen Plattenläden noch höher ist als etwa in Berlin oder Köln. Willkommen in Deutschlands heimlicher Vinyl-Hauptstadt, der wir uns auf 25 Seiten in Bild und Wort widmen. - Bone Bootlegs Hinter dem Wort »Roentgenizdats« verbergen sich die abenteuerlichsten Raubkopierer-Storys aus der Sowjetunion – nur ist der Begriff selbst in Russland heute nicht mehr geläufig. Ausgerechnet ein Brite unternimmt nun etwas dagegen: Stephen Coates hat die verbotene Welt der Bone Bootlegs wiederbetreten. Der Eingang lag, so wollte es das Klischee, zwischen Fellmützen versteckt, auf einem Flohmarkt in St. Petersburg. - Labelporträt Stax Vor 60 Jahren gründeten zwei Geschwister, die ihr Geld als Bankangestellte verdienten, eine Plattenfirma in Memphis. Sie suchten den nächsten Elvis – und fanden viele talentierte Rhythm’n’Blues-Acts. So entstand in einer Zeit, als der Rassismus in den Südstaaten noch allgegenwärtig war, Stax, neben Motown das bedeutsamste Label der Soul-Geschichte. Die Musik der Firma war immer heiß, selten politisch. Die Story von Stax ist es sehr wohl. - Things I Found In Records Kondome, Geld und Marihuana – der New Yorker Plattenhändler Jeff Ogiba kauft Second-Hand-Platten an und findet darin immer wieder Kurioses. Fotos seiner Fundstücke postet er auf Instagram in seinem Blog ´Things I Found In Records´. MINT zeigt einige der besonders merkwürdigen Funde Ogibas und erzählt die Geschichten dahinter. - Der Plattenbörsen-Pate Als Ulrich Lauber Mitte der 80er seine ersten Plattenbörsen auf die Beine stellt, sind diese Art von Veranstaltungen noch weitgehend unbekannt in Deutschland. Vom Ruhrgebiet aus finden sie bald überall großen Zuspruch. 30 Jahre später bringt Lauber immer noch Händler und Sammler zusammen. Auch in Krisenzeiten hat er immer an die Platte geglaubt – heute gibt ihm das Vinyl-Revival Recht. Nur für die Zukunft muss er noch vorsorgen. Eine Idee hätte er schon. - High-End-Special Wer die Welt der High Fidelity erleben will, findet all das nirgendwo geballter als auf der High End in München. Mit zuletzt über 600 Ausstellern und über 20.000 Besuchern ist die Messe für HiFi und Musikwiedergabe längst die wichtigste ihrer Art – das sagen sogar die Amerikaner, deren eigenes IFA-Äquivalent CES früher diese Rolle innehatte. Hinzu kommt, dass die CES nun mal in Las Vegas stattfindet und nur Fachbesucher im Fokus hat. Da macht es einem die High End ungleich leichter, wie unser Autor Bernhard Rietschel beim Besuch in Bayern festgestellt hat.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Mint - Magazin Für Vinyl Kultur - Mint Magazin ...
€ 5.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Magazin, Deutsch, 21x29.5 cm, 162 Seiten. Themen und Features der MINT #12: Titelthema: Hipgnosis Liebt ihr kunstvolle Plattencover, die das Hörerlebnis bereichern? Habt ihr in eurer Sammlung eine eigene Abteilung für die 70er? Gut, dann werft mal einen Blick ins Kleingedruckte. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass 80 Prozent der Artwork-Motive aus einem einzigen Designstudio stammen: Hipgnosis, der kreativen Partnerschaft von Storm Thorgerson, Aubrey ´Po´ Powell und später Peter Christopherson. Martin Burger führt durch die Geschichte von Hipgnosis - ein halbes Jahrhundert nach dem Zusammenschluss der britischen Gestaltungsgenies, der anderthalb bewegte Dekaden anhielt. Presswerk INTAKT Max Gössler und Alexander Terboven haben sich einen Unternehmertraum erfüllt, der zu ihrem Enthusiasmus für Vinyl passt. Mitte Mai geht ihr Plattenwerk INTAKT in Betrieb, um kleineren Labels das Leben leichter zu machen. Der Weg dorthin hatte es in sich, wie ein Besuch in Berlin zeigt. Vinyl-Report Jamaika Am Anfang stand diese Meldung: Die legendäre Tuff Gong Pressing Plant in Kingston wird wieder in Betrieb genommen. Das erste Plattenpresswerk Jamaikas, das 1961 erbaut, 20 Jahre später von Bob Marley aufgekauft und 2012 dichtgemacht worden war, will seine Maschinen erneut hochfahren? Ist das Vinyl-Revival also nun auch in der Karibik angekommen? Und wie steht es überhaupt um die Schallplatte auf dieser Insel, auf der früher pro Woche 200 bis 300 Singles gepresst und veröffentlicht wurden? Helmut Philipps war für MINT vor Ort, hat nach der Vinyl-Kultur Jamaikas gesucht - und dabei mehr als nur traurige Überreste gefunden. The Soundtrack of my Life Multitalent Heinz Strunk über Deep Purples ´´Made in Japan´´, das er mehr als alles andere mit seiner Jugend verbindet. Tim Burgess Vinylgroundhopper - Tim Burgess ist Sänger der Britpop-Institution The Charlatans und Autor zweier erfolgreicher Bücher. Das jüngere trägt den logischen Titel ´´Tim Book Two´´ und widmet sich ´´Vinyl-Abenteuern von Istanbul bis San Francisco´´. Im Gespräch mit Andre Bosse erklärt Burgess, warum so viele seiner Freundschaften auf Vinyl basieren und wie in seinen Augen der ideale Plattenladen aussieht. Das Interview gibt er im Auto, während auf der Rückbank diverse Kinder mithilfe enormer Mengen Eis ruhig gestellt werden. Zuhause ist, wo die Sammlung steht Klare Verhältnisse - Mit 24, vergleichsweise spät, hat Peter Waschkowski mit dem Plattensammeln angefangen. Mittlerweile besitzt er 9.000 Stück: etwas Jazz, ansonsten ausschließlich Klassik. Die Engstirnigkeit vieler Anhänger dieses Genres kann er nicht nachvollziehen. Ihm geht es vor allem um den unvergleichlichen Klang klassischer Musik. Denn die erste Geige spielt für ihn die Suche nach dem perfekten Sound - selbst wenn dabei der Meter Stromkabel 3.000 Euro kosten kann. ´´Die Platte wird zwischen 800 und 900 Euro gehandelt. Ich habe sie für 1, 50 Euro gekauft. Der Mann hatte keine Ahnung, was er dastehen hatte.´´ Dr. MINT ´´Wofür gibt es eine Goldene Schallplatte - und kann man sie abspielen?´´ Weitere Themen der Ausgabe Über 100 LP-Besprechungen, neue Bücher, die Rubrik ´33 1 / 3-Cover´, diverse News-Features, das Sleeveface des Monats und vieles mehr.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Mint - Magazin Für Vinyl Kultur - Mint Magazin ...
€ 4.90 *
zzgl. € 3.99 Versand

Magazin, Deutsch, 21x29.5 cm, 130 Seiten. Themen und Features der MINT #4 Soundtrack Of My Life: Bob Mould über das Album, das sein Leben veränderte Zuhause ist, wo die Plattensammlung steht: Vinyl-Fans stellen ihre LP-Sammlung vor – dieses Mal mit Dietrich Rünger, fanatischer Blue Note-Sammler und Künstler in einem. Titelthema Discogs: MINT hat das Headquarter der Firma besucht, die mit einer Idee das Plattensammeln revolutioniert hat. Eine 12-seitige Reportage aus Portland Tower Records: Vom Aufstieg und Fall der größten Plattenladenkette der Welt inkl. Interview mit Colin Hanks, Sohn von Tom Hanks und Regisseur der Tower-Records-Dokumentation ´All Things Must Pass´ Vinyl-Stadt Berlin: Wir besuchten die besten Plattenläden und lernten interessante Vinyl-Protagonisten der Hauptstadt kennen. Ein Städteguide auf 12 Seiten Plattenspieler-Test: Martina Schöner ist gelernte Plattenspielerbauerin und stellt HighEnd-Geräte im Wert ab 80.000,- € her. Ein Portrait zu einer HiFi-Ikone sowie ein Test zu sieben Plattenspielern bis 500,- € - durchgeführt von Schöner selbst. Auf über 40 Seiten: Der Plattenschrank im Mai 2016. Die Rubrik wurde ausgeweitert und auf Leserwunsch um ausführliche Features ergänzt. Diesen Monat u. a. mit John Carpenter, Cluster, AnnenMayKantereit, Bill Evans, Joe Bonamassa, Element Of Crime, Moderat, Pet Shop Boys, Gregory Porter, Saxon, Fates Warning, Axel Prahl u. v.m. plus Singles und der audiophilen Rubrik ´HiFi-Wonderland´ Nach der anhaltenden Kritik: Interview mit dem Geschäftsführer von GZ Media zum Thema Pressqualität Frag doch Dr. MINT: Die Ratgeber-Rubrik beschäftigt sich mit dem Thema »Sound von farbigem Vinyl und Picture Discs« Plus ausführliche Vinyl-News, Leserbriefe, die MINT Vinyl-Charts, Plattenbörsen-Termine und viele weiteren Rubriken

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Überleben in
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

New York, Berlin, Hongkong, London, Rom, Paris - das Reportage-Magazin ´Überleben in ...´ blickt hinter die Kulissen der Metropolen und zeigt, wie man sich am besten in ihnen zurechtfindet. Moderatorin Kathy Weber stellt Menschen vor, die in, mit und von den Städten leben, wie die sogenannten ´Cage People´ in Hongkong und einen deutschen Bäcker, der in London sechs Geschäfte betreibt. Die Reihe liefert packende Geschichten, faszinierende Bilder, und praktische Insider-Reisetipps.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Yeehaaw! - Rock & Roll Magazin # 37 (März 2018)
€ 0.00 *
zzgl. € 3.99 Versand

Gratis-Heft DIN A5, 40 Seiten, deutsch, farbig. Yeehaaw ist ein Magazin rund um Rock and Roll, Rockabilly, Doo Wop Musik. Alle 2 Monate erscheint ein Heft, in dieser Ausgabe: Cora Lynn Interview Ausflugtip - Cafe Fifties Doo Wop - The Earls Leben in den 50ern - Tanz Elvis´ Pappbecher Berlin Shake Donnie Bowshier und vieles mehr

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Oct 10, 2018
Zum Angebot
Abenteuer Tuning
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Neues Styling für Schätze der Straße - kabel eins bringt Kultautos auf Touren! Tuningprofi Lina van de Mars präsentiert außergewöhnliche Tuningprojekte und gibt raffinierte Tipps aus ihrer Erfahrung als Kfz-Mechanikerin. Vom Porsche bis zum Golf, vom Mini bis zum Mercedes Geländewagen - in jeder Folge bauen Tuningprofis ein Auto von A bis Z um - immer kritisch beäugt und kommentiert von Lina van de Mars.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Rockin´ Fifties - Nr. 48 - Musikmagazin Juni 1993
€ 12.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

Musik Magazin der 50er Jahre für Sammler und Fans. Bio-, Diskographien, Labelstories, Musikgeschichte, Plattenraritäten oder Musikfilme, Rock´n´Roll, Rockabilly, Country & Western Swing und Rhythm & Blues. Inhalt: Vorwort / Konzerttermine 6 Sonny Burgess Story Teil 4 7-13 Rockin´ Roosters Bandvorstellung 13 Little Richard live 14-15 Larry Donn live / Plattenbesprechungen 16 Lennerockers & Friends Festival 17-19 Donnie Bowshier Story 20-22 Donnie Bowshier Diskographie 23-24 Brian Sklar & Jean Shepard in concert 25 Jerry Lee Lewis in Memphis 26-27 Wiederveröffentlichungsmarkt Rockabilly ACE Records Teil 2 28-33 Poster: Elvis 34-35 Titelüberschneidungen auf ACE LPs 36 Platten - CD - Besprechungen 37-47 Blue Rhythm Boys live in Frankfurt 47 Red Hot´n´Blue live in Berlin 47-48 Magazinbesprechung: ELVIS Lives On! 48 Tiny Topsy / Donna Hightower (reviews) 49-50 Tiny Grimes Story Teil 2 51-57 Tiny Grimes Diskographie Teil 2 56-57 Vince Taylor (reviews) 58 Crazy Cavan & The Rhythm Rockers live 59 Platten-Kurzkritiken 59 Konzerte in Bielefeld und Lübbecke 60-61 News 61 Rare Records 62 Tschernobilly Teil 13 63-65 Kleinanzeigen, Konzerttermine u.a. 66

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Craftbeer-Magazin 04/2017
€ 7.50 *
zzgl. € 1.95 Versand

Mit Hamburg und Berlin widmen wir uns erneut den beiden Craftbier-Metropolen des Landes, werfen aber auch einen Blick in andere Biernationen, erklären Craftbeer für Einsteiger und präsentieren natürlich wieder jede Menge leckere Biere.

Anbieter: falkemedia.de
Stand: Jun 5, 2018
Zum Angebot