Angebote zu "Fahrradkarte" (397.206 Treffer)

Fahrradkarte Berlin, Märkische Schweiz
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte ´´Berlin, Märkische Schweiz´´ vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Die Märkische Schweiz bildet das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Berlin und Wandlitz im Westen bis nach Seelow im Osten sowie Bad Freienwalde und Falkenberg im Norden und Erkner im Süden. Im Kartenbild finden Sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Altlandsberg, Bernau bei Berlin, Biesenthal, Buckow, Köpenick, Neuhardenberg, Strausberg, Werneuchen und Wriezen. Neben den Radfernwegen, wie der Tour Brandenburg und dem Europaradweg R1, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. die Oberbarnimer Feldsteinroute, der Oderbruchbahn-Radweg, die Route historischer Stadtkerne 1 und der Theodor-Fontane-Radweg enthalten. Durch die Fertigstellung dieser Karte sind die gesamte Stadt Berlin und das Umland komplett abgedeckt. Die Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm² groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig sind die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwischen zwei wichtigen Stationen. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps sowie lohnenswerte Radtourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad parat. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt diese Karte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche. Ärgern Sie sich darüber, dass der Kartentitel einen Teil des Gebietes verdeckt? - Mit unserem kostenlosen Download-Service lässt sich der fehlende Kartenausschnitt unter www.gruenes-herz.de downloaden und ausdrucken. Sind sie im Besitz eines Smartphone? Dann scannen sie einfach den QR-Code auf der Kartenrückseite und laden sie sich die Karte direkt auf ihr Handy.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Havelland
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte ´´Havelland´´ vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Das Havelland bildet mit den Städten Potsdam und Brandenburg an der Havel das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Rathenow und Premnitz im Westen bis nach Berlin im Osten sowie Velten und dem Hohennauerner See im Norden bis Kloster Lehnin im Süden. Im Kartenbild finden sie, neben Potsdam und Brandenburg an der Havel, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Berlin Spandau, Falkensee, Havelsee, Henningsdorf, Ketzin, Kloster Lehnin, Nauen, Rathenow, Teltow und Werder (Havel) wieder. Neben den Radfernwegen wie der Tour Brandenburg und dem Havelradweg sind auch alle regionalen Radwege wie z.B. der Havellandradweg, die Storchentour und der Berliner Mauerweg enthalten. Die Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieses neuen Produktes ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recycelfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig wurden die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwischen zwei wichtigen Stationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Bikeline Radtourenbuch Kattegattleden
14,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ra dreiseführer Entlang der schwedischen Westküste von Helsingborg nach Göteborg 120 Seiten mit zahlreichen Karten und Abbildungen. Reißfest und wasserfest. Spiralbindung. 12x 22 cm. Kartoniert. Mit der Eröffnung des Kattegattleden im Sommer 2015 erhielt Schweden seinen ersten nationalen Radfernweg. Dieser führt auf einer Strecke von etwa 390 Kilometern von Helsingborg in der südschwedischen Provinz Skåne durch die Provinz Halland bis nach Göteborg. Dabei lässt sich auf sehr gut ausgebauten Wegen meist fernab des Verkehrs die Küste des Kattegatt mit seinen weiten Sandstränden; zahlreichen Dünen; bizarren Felsklippen, sehenswerten Küstenstädten und malerischen Fischerdörfern entdecken. Der Name für das Meeresgebiet zwischen dem dänischen Jütland und der schwedischen Westküste stammt aus dem Niederländischen und bedeutet „Katzenloch“ – Katt für Katze und Gatt für Loch. Aufgrund der vielen Untiefen und der teils schmalen Fahrwasser war das Gebiet in der Seefahrt der Hansezeit ein gefürchtetes Gebiet, was die Kapitäne zu dem Spruch veranlasste, dass das Kattegatt so eng wie ein Katzenloch sei. Noch heute liegen zahlreiche Wracks am Meeresgrund und zeugen von den früheren Schwierigkeiten. Der östliche Teil des Kattegatt ist gegenwärtig ein stark befahrenes Seegebiet mit großen Häfen in Kopenhagen und Göteborg. Auch mehrere wichtige Fährlinien durchqueren das Gebiet. Die Zugehörigkeit zu anderen Meeren ist nicht eindeutig geklärt; für die einen gilt das Kattegatt als Arm der Ostsee, für die anderen als Arm der Nordsee. Nach der skandinavischen Auffassung trifft keine der beiden Optionen zu, vielmehr wird das Kattegatt als eigenes Meer gesehen. Die Verbindung zur offenen Nordsee erfolgt über das Skagerrak, zur Ostsee über den Öresund. Mehrere Mündungen von größeren Flüssen lassen sich auf der Reise entlang der schwedischen Westküste erkunden: Der Lagan mündet bei Laholm in den Kattegatt, der Nissan in Halmstad, der Ätran in Falkenberg und der Viskan in Varberg. Bekannt ist das Kattegatt nicht nur für seine abwechslungsreichen Strände; sondern auch für seinen Fischreichtum, es kommen u. a. auch der Europäische und der Norwegische Hummer vor. Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt gut 390 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 65 Kilometern. Die Wegequalität des Kattegattleden ist sehr gut. Nahezu die gesamte Route verläuft auf asphaltierten Radwegen, ruhigen Nebenstraßen oder gut befahrbaren Kieswegen. Schlecht befahrbare Abschnitte kommen so gut wie keine vor. Der Radfernweg verläuft großteils abseits von stark befahrenen Straßen. Lediglich in den Städten müssen Sie manchmal mit etwas mehr Verkehr rechnen. Vor allem in Küstennähe radelt man oft auf schönen Radwegen. Lediglich zwischen Morup und dem Varberger Stadtteil Ås ist ein Abschnitt noch nicht fertig ausgebaut, weshalb man für etwa 8 Kilometer im stärkeren Verkehr radeln muss. Allerdings wurde mit gestrichelten Linien eine schmale Radspur am Fahrbahnrand aufgemalt und Warnschilder für die KFZ-Fahrer angebracht. Steigungen kommen nur wenige vor und diese sind meist nicht besonders steil und eher kurz. Lediglich beim Ausflug auf den Kullaberg und der Variante über Fjärås südlich von Kungsbacka müssen Sie mit größeren Anstiegen rechnen. Außerdem kommen zwischen Torekov und Baståd auf der Bjärehalbinsel ein paar Steigungen und schließlich eine steile Abfahrt zur Küste hinab vor. Der Kattegattleden ist sehr gut ausgeschildert und auf der gesamten Strecke als Radroute 1 und mit Namen markiert. Von Varberg bis Göteborg verläuft auf der selben Strecke auch der Nordseeküsten-Radweg; die NorthSeaCycleRoute (Eurovelo 12). Hier finden Sie weitere Schweden-Reiseführer

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 09.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Teltow, Fläming
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte ´´Teltow, Fläming´´ vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Die Region von Berlin bis zum Flaeming-Skate bildet das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Potsdam und Niedergörsdorf im Westen bis nach Königs Wusterhausen im Osten sowie Berlin im Norden bis Jüterbog und Golßen im Süden. Im Kartenbild finden sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Am Mellensee, Baruth/Mark, Kleinmachnow, Kummersdorf Gut, Luckenwalde, Ludwigsfelde, Petkus, Teltow, Teupitz und Zossen. Als besondere Touristische Attraktion ist der Flaeming-Skate zusammen mit Radfernwegen wie dem Radweg Berlin-Leipzig und dem Europaradweg R1 und den regionalen Radwegen wie z. B. Hofjagdweg, Börde-Radweg, Otto-Lilienthal-Radweg und den Radrouten Historischer Stadtkerne enthalten. Die Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieses neuen Produktes ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig wurden die Radstecken mit Entfernungsangaben verse

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Darß, Fischland, Zingst
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fischland, Darß, Zingst und Recknitztal sind die markanten Gebiete dieser Fahrradkarte. Viele Urlauber entscheiden sich für den aktiven Urlaub und steigen aufs Rad. Intensiver, als allgemein gewohnt, können Gäste und Einheimische die Natur entdecken. Ob am Meer entlang, durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft oder durch das Recknitztal und die Rostocker Heide mit ihren naturkundlichen Besonderheiten - die Fahrradkarte hat für jeden etwas zu bieten. Die reizvollsten Stellen lassen sich auf ruhigen Nebenstraßen und nicht asphaltierten Wegen erradeln. Neben den Radfernwegen, wie dem Ostseeküsten-Radweg, Hamburg-Rügen und Berlin Kopenhagen, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. der Hanseatenweg, die Östliche Backsteinroute und der Fischland-Darß-Zingst-Rundweg enthalten. Durch die Fertigstellung dieser Karte sind die gesamte Stadt Berlin und das Umland komplett abgedeckt. Die Fahrradkarte im Maßstab 1:75.000 ist 90 x 63 cm² groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieserneuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig sind die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwischen zwei wichtigen Stationen. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps sowie lohnenswerte Radtourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad parat. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt diese Karte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Uckermark, Schorfheide
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte ´´Uckermark, Schorfheide´´ vom Verlag grünes herz wurde in enger Zusammenarbeit mit den Ämtern sowie den Tourismusvereinen der Region erarbeitet. Das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin bildet das Zentrum der in der Karte dargestellten Tourismusregion. Die Karte reicht von Zehdenick und Lychen im Westen bis nach Angermünde im Osten sowie Prenzlau und Carwitz im Norden und Wandlitz und Biesenthal im Süden. Im Kartenbild finden sie, neben den eben genannten Städten, auch solch touristisch interessante bzw. bedeutende Orte wie Basdorf, Chorin, Eberswalde, Groß Schönebeck, Joachimsthal, Liebenwalde, Niederfinow und Templin. Neben den Radfernwegen, wie Berlin-Usedom und der Tour Brandenburg, sind auch alle regionalen Radwege, z. B. der Uckermärkische Radrundweg, der Wallpfad, der Oder-Havel-Radweg und die Radrouten Historischer Stadtkerne enthalten. Die Fahrradkarte im Maßstab 1 : 75.000 ist 90 x 63 cm groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig sind die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwischen zwei wichtigen Stationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Berlin Süd
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlins südliche Umgebung ist reich an Landschaft und Geschichte. Solch klangvolle Namen, wie Potsdam, Köpenick, Königs Wusterhausen und Luckenwalde sprechen für sich. Das von Gewässern, idyllisch gelegenen Dörfern und Städtchen gekennzeichnete Südliche Umland der Bundeshauptstadt bietet den Berlinern und seinen Gästen einen abwechslungsreichen Erholungsraum, um dem Großstadttrubel zu entfliehen. Kennzeichnend sind solch einmalige Landschaften, wie das Havel- und das Dahme-Seen-Land. Die wasser- und reißfeste Doppelkarte (Maßstab 1:60.000), welche das Berliner Zentrum und das südliche Umland beinhaltet, zeigt das regionale und überregionale Radwege- und Radroutennetz mit Markierungen und Oberflächenqualitäten, das Nahverkehrsnetz von Regional-, S- und U-Bahn sowie die touristische Infrastruktur auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Berlin Nord
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das von zahlreichen Gewässern, idyllisch gelegenen Dörfern und Städtchen gekennzeichnete nördliche Umland der Millionenmetropole bietet den Berlinern und seinen Gästen einen abwechslungsreichen Erholungsraum, um dem Großstadttrubel zu entfliehen. Kennzeichnend sind solch einmalige Landschaften, wie das gewässerreiche Havelland zwischen Grunewald und Henningsdorf oder der wald- und seenreiche Naturpark Barnim. Die wasser- und reißfeste Doppelkarte (Maßstab 1:60.000), welche das Berliner Zentrum und das nördliche Umland mit Nauen, Oranienburg, Liebenwalde, Eberswalde, Wandlitz und Bernau beinhaltet, zeigt das regionale und überregionale Radwege- und Radroutennetz mit Markierungen und Oberflächenqualitäten, das Nahverkehrsnetz von Regional-, S- und U-Bahn sowie die touristische Infrastruktur auf. Die beiden Doppelkarten widerspiegeln die Radregion rund um die Hauptstadt - jeweils ab Berlin-Mitte. Das von zahlreichen Gewässern, idyllisch gelegenen Dörfern und Städtchen gekennzeichnete Umland der Millionenmetropole bietet den Berlinern und seinen Gästen einen abwechslungsreichen Erholungsraum, um dem Großstadttrubel zu entfliehen. Die Karten zeigen das regionale und überregionale Radwege- und Radroutennetz mit Markierungen und Oberflächenqualitäten, das Nahverkehrsnetz von Regional-, S- und U-Bahn sowie die touristische Infrastruktur auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Fahrradkarte Mecklenburgische Ostseeküste Wisma...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte umfasst so klangvolle Urlaubsgebiete, wie Kühlungsborn mit der Kühlung, die Wismarbucht mit der Hansestadt Wismar und der Insel Poel, die Hansestadt Rostock mit dem bekannten Ostseebad Warnemünde, Bad Doberan mit Heiligendamm, Rerik, Boltenhagen und die Wohlenberger Wiek, Bad Kleinen, Neukloster, Bützow oder das romantische Untere Warnowtal. Immer mehr Menschen entscheiden sich für aktive Erholung und steigen aufs Rad. Intensiver, als allgemein gewohnt, können Gäste und Einheimische die Natur entdecken. Ob am Meer entlang, durch die Kühlung, den Gespensterwald, entlang der Unteren Warnow oder den Radfernwegen ´´Ostseeküstenradweg´´, ´´Berlin - Kopenhagen´´ oder ´´Schweriner See - Warnowtal´´ folgend - mit ihren naturkundlichen Besonderheiten - die Fahrradkarte hat für jeden etwas zu bieten. Die reizvollsten Stellen lassen sich auf ausgewiesenen Radwegen, ruhigen Nebenstraßen und nicht asphaltierten Wegen erradeln. Auch das ständig wachsende Radwegenetz macht den Fahrradfahrern besonderes Vergnügen, die Mecklenburgische Ostseeküste mit dem Rad zu entdecken. Die Fahrradkarte im Maßstab 1 : 75.000 ist 90 x 63 cm² groß. Ein weiteres Qualitätsmerkmal dieser neuen Karte ist, dass diese auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Das Besondere an dieser Karte ist, dass hierin die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt sind. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf d

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot